Zur Einstiegsseite    zur Bücherliste    zum nächsten Titel
  
   English version


This should be BABEL's logo



BABEL Verlag
Postfach 1
86925 Fuchstal
Deutschland
info@babel-verlag.de
Impressum
  

R. S. THOMAS

Laubbaum Sprache

"Massstabsetzende Instanz der englischsprachigen Lyrik ... Perrymans Übertragungen fügen sich dicht an den Wortlaut und nach Möglichkeit auch an den stets bedeutungstragenden Zeilenfall der Originale; ... Wo aber Perryman sich als Übersetzer unauffällig in den Dienst der Gedichte stellt, da beweist er in Auswahl und Zusammenstellung einen äusserst differenzierten Sinn für ihren inneren Zusammenklang." (Neue Zürcher Zeitung)

"Nahe der Vollkommenheit ist Thomas, ... wo extreme Bitternis durch einfache Form gemeistert wird. ... Thomas' Gedichte drehen sich um Gott, Liebe und Tod, natürlich, aber sie leben von Vögeln, Bäumen und dem Meer und sind trotzdem zeitgemäß ..." (Deutschlandfunk)

"Erneut darf man die Präzision der Übertragung und die Schönheit des Buches rühmen." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

"Die ... kongenial übersetzten dreißig Gedichte, zwischen 1940 und 1992 entstanden, sagen vor allem eins: Eigensinn ist menschlich. Sie sagen es elegisch und trotzig." (Berliner Zeitung)

"Die karge und schmucklose, allein durch vollendete Beherrschung von Rhythmus und Zeilenfall, Wortgehalt und Bildkraft leuchtende Diktion von Thomas' Gedichten" (Neue Zürcher Zeitung)

Der Waliser R. S. Thomas (1913-2000) ist einer der besten englischsprachigen Lyriker der Moderne. 1996 erhielt er den Horst Bienek Preis für Lyrik der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und wurde für den Nobelpreis für Literatur nominiert.


MARRIAGE

    We met
       under a shower
    of bird-notes.
       Fifty years passed,
    love's moment
       ..... 
 

EHE

    Wir begegneten uns
       unter einem Schauer
    von Vogeltönen.
       Fünfzig Jahre vergingen,
    ein Augenblick der Liebe
       ..... 

30 Gedichte, zweisprachig, herausgegeben und übersetzt von Kevin Perryman und mit einem Nachwort von Richard Exner versehen. (Keine inhaltliche Überschneidung mit dem Band Das helle Feld.)

Bleisatz (Monotype Bodoni; Titelseite und Initialen von Hand gesetzt) und Buchdruck in der Stamperia Valdonega; 130g säure- und holzfreies Bütten von Magnani (Titelseite zweifarbig - braun und schwarz); 24,5 x 16,6 cm; 88 Seiten; Fadenheftung. 1000 Exemplare, davon 850 englisch broschiert mit zweifarbig bedrucktem Umschlag aus Ingres-Bütten von Fabriano.


R.S.Thomas,  Laubbaum Sprache   ISBN 3-931798-12-7    € 22,-


Vorzugsausgaben:
150 Exemplare numeriert und vom Dichter signiert; handgebunden mit braunem Kopfschnitt; Vorsatzpapier: Italia von Fabriano; 1-140 in schwarzem Halbleinen und braunem Nachtbütten von Hahnemühle; schwarze Prägung auf vorderem Deckel; Goldprägung auf Rücken    € 243,-
I-X in braunem Oasenziegenleder mit Goldprägung in Schuber    vergriffen


Siehe auch Das helle Feld, Frieze, Die Vogelscheuche Nächstenliebe, Steinzwitschern, Mit Fängen aus Feuer, Das Kreuz, The Cross und Dove-Marks on Stone

"Die verblüffende Bandbreite seiner gültigsten Texte ... wird durch die geglückte Zusammenstellung der Bände [Laubbaum Sprache und Das helle Feld] wie in einem Brennglas gefasst und einsehbar." (Neue Zürcher Zeitung)


  
Zur Einstiegsseite    zur Bücherliste    zum nächsten Titel